Evangelisch in Rottenburg

durch Anklicken bitte vergrößern

Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Rottenburg

 

"Evangelisch in Rottenburg? Ja, gibt es da denn überhaupt Evangelische?" - so werden wir immer wieder erstaunt gefragt. In der Tat: es gibt sie - evangelische Christen in der katholisch geprägten Bischofsstadt Rottenburg am Neckar. Allein in der Kernstadt sind es runde 4000!Weitere 2000 Evangelische verteilen sich auf die Ortschaften Bad Niedernau, Dettingen, Frommenhausen, Kiebingen, Schwalldorf, Weiler, Wendelsheim und Wurmlingen. Gemeinsam bilden wir die Evangelische Kirchengemeinde Rottenburg - eben: Evangelisch in Rottenburg. Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 ... und wir sind auch dabei.

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde alle

Ökumenischer Gottesdienst beim Neckarfest

Erstmals gab es in diesem Jahr einen Ökumenischen Gottesdienst beim Neckarfest. Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich mehrere hunderte Teilnehmer bei der Showinsel im Neckar. Dompfarrer Harald Kiebler und der evangelische Stadtpfarrer Jürgen Huber teilten sich Liturgie und Predigt. Thema...

mehr

16.06.16 50 Jahre Psychologische Beratungsstelle Tübingen

Jubiläumsveranstaltung im Familienhaus Martin Luther -

mehr

16.06.16 Gottesdienst für Kleine Leute-Team sucht Mitarbeitende

Kinder zwischen 0 und 6 Jahren mit ihren Eltern feiern monatlich den Gottesdienst für Kleine Leute im ev. Gemeindezentrum. Es wird gesungen und gelacht, gebetet und gehört, gespielt und gebastelt… Das Team gestaltet einen liebevollen und kreativen Mitmachgottesdienst für Familien mit kleinen...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Verleih uns Frieden gnädiglich

    Neun Menschen sind in München bei einem Anschlag ums Leben gekommen, zahlreiche Personen wurden verletzt - unschuldige Opfer einer grausamen Tat. Wir trauern um die Toten, fühlen mit den Angehörigen und wünschen den Verletzten eine rasche und vollständige Genesung.

    mehr

  • Brücke in die Gesellschaft

    Sie werden so stark gebraucht wie selten zuvor: Diakoninnen und Diakone sind eine Brücke zwischen der Kirche und der Gesellschaft. Trotzdem ist die Berufszukunft gefährdet, auch weil sie abhängig von der Kassenlage der Kirchenbezirke ist.

    mehr

  • Fernsehgottesdienst aus Stuttgart

    Ein ZDF-Fernsehgottesdienst wird am Sonntag, 24. Juli, aus der Stuttgarter Leonhardskirche übertragen. Es wirken mit: der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, der Stuttgarter Stiftskirchenpfarrer Matthias Vosseler und das Musikprojekt „Night oft the hymns“.

    mehr