Leserinnen und Leser für Bibelmarathon gesucht

Allein die Schrift – 24 Stunden Bibellesemarathon im Lutherjahr
"Sola scriptura" – Für Martin Luther ist allein die Bibel, die Heilige Schrift Alten und Neuen Testamentes, die Grundlage des Glaubens. Grund dafür ist, dass die Bibel bezeugt, dass allein Christus den Menschen allein aus Glauben allein durch Gnade rechtfertigt.
Deswegen wollen wir die Bibel lesen – 24 Stunden am Stück – und zwar für Martin Luther und damit auch für unser protestantisches Verständnis wichtige Texte.
Gelesen wird von

Samstag 29.Juli um 10 Uhr bis Sonntag 30 Juli um 10 Uhr
in der evangelischen Kirche Rottenburg

Sie können dabei sein als Leser/Leserin oder als Zuhörende.
Jeder Leser/ Leserin wird 20 Minuten einen vorgegebenen Abschnitt lesen. Dabei wird die Bibelübersetzung selbst gewählt und es darf gerne in der Muttersprache gelesen werden.
Ab Mai können Sie sich als Leser in die Liste eintragen, über das Pfarramt am besten per mail: gemeindebuero.rottenburg@elkw.de oder über Tel. 6666.