Ökumenischer Kirchentag 2021 - digital

Kirchentag: das sind normalerweise überfüllte Messehallen, Innenstädte mit vielen Menschen, Begegnungen und Diskussionen, Feier und Fest. All das ist in diesem Jahr nicht vorstellbar. Darum wird der Ökumenische Kirchentag digital und dezentral angeboten. Das digitale Programm wird auf der Webseite oekt.de ausgestrahlt und alle Videostreams können ohne vorherige Anmeldung kostenlos abgerufen werden.

Wenn Sie sich aktiv am digitalen Programm beteiligen möchten, zum Beispiel im Chat oder durch die Teilnahme an Workshops, benötigen Sie als kostenfreies Ticket einen ÖKT-Pass digitale Teilnahme. Mit diesem können Sie anschließend auch Reservierungsanfragen für reservierungspflichtige Veranstaltungen stellen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Programmangebote, die Sie durch klicken auf die jeweiligen Veranstaltungen in der PDF-Datei aufrufen können. Auf diese Weise können Sie von zuhause aus an Bibelarbeiten, Diskussionen, Veranstaltungen udn Kulturangeboten teilnehmen.